Funkklingelplatte, Funkklingelschild aus Keramik (ca 18cm im Durchmesser)

­čŤÄInformationen zum Funkklingelknopf:
Wir bauen den Funkklingelknopf in ihr Schild ein, so da├č sie ihn gleich mit einem Empf├Ąnger von Honeywell verwenden k├Ânnen. Der g├╝nstigste Empf├Ąnger (Honeywell Home DW915S Serie 9 ) kostet ca 50ÔéČ. Da es verschiedene Modelle gibt , sollten sie sich selber einen Empf├Ąnger ausw├Ąhlen. Die Batterie muss, je nach Benutzung, 1 mal im Jahr ausgetauscht werden. Sie schrauben daf├╝r das Schild von der Wand ab, dann k├Ânnen sie das Batteriefach auf der R├╝ckseite ├Âffnen und die Batterie austauschen.
Die Honeywell Klingel ist gr├Â├čer als unsere Grothe Klingeltaster, deshalb eignet sich nicht jedes Muster f├╝r eine Funkklingel Platte

Lieferzeiten:
Die Herstellung einer Klingelplatte dauert 5-6 Wochen. Dieser Prozess l├Ą├čt sich produktionsbedingt nicht beschleunigen .Es sind aber verschiedene Farben und Formen vorr├Ątig. Fragen sie nach ihrem Lieblingsmodell. Die Farbe des Klingeltasters (gold, oder silbern) kann gew├Ąhlt werden.
Unsere Klingelplatten werden mit vormontierten, mit hochwertigen Klingeltastern, wahlweise in Silber, oder Gold geliefert.
Befestigt werden sie durch anschrauben.
Auf Wunsch bekommen sie ihre Klingelplatte nat├╝rlich auch ohne Bohrl├Âcher.
Sie wird dann mit einem entsprechenden Baukleber f├╝r Fliesen an die Hauswand geklebt.
Bitte informieren Sie sich bez├╝glich der Eignung des Klebers in einem Baumarkt.
Das verwendete Material ist selbstverst├Ąndlich frostfest.
Farbliche Unregelm├Ą├čigkeiten, geringe Massabweichungen oder Unebenheiten in Glasur und Form sind nicht auszuschlie├čen und sind charakteristisch f├╝r eine in Handarbeit gefertigte Ware.

ÔŁôH├Ąufig gestellte Fragen:

Ôľ¬´ŞĆWie werden die Klingelplatten geliefert?

Die Klingelplatten werden mit eingebautem Klingelknopf und einer Anleitung geliefert, wie die Klingel an zu schlie├čen ist.

Ôľ¬´ŞĆFarben: Ist es m├Âglich, anstatt den abgebildeten Farben, auch RAL Farben, oder hellere, oder dunklere Varianten des Farbtons zu bekommen?

Leider nein. Die Farben variieren zwar, immer mal etwas, durch die Zusammensetzung des Tons, der nicht immer ganz gleich ist, und die Brenntemperatur, die hin und wieder etwas schwankt.
Diese Farbunterschiede sind minimal. Die Farben heller, oder dunkler zu machen, ist aber nicht m├Âglich.

Ôľ¬´ŞĆKann man Bohrl├Âcher so genau in die Platte setzen, da├č sie ├╝ber die alten L├Âcher passen?

Nein, das geht nicht, weil der Ton beim trocknen und w├Ąhrend der beiden Br├Ąnde, schwindet. Diese Schwindung l├Ąsst sich zwar berechnen, allerdings nicht auf den Millimeter genau, da die Zusammensetzung der Masse schwankt.

Ôľ¬´ŞĆWarum dauert es 5-6 Wochen, bis mein T├╝rschild/meine Klingelplatte fertig ist?

Viele meiner Klingelplatten habe ich auf Lager. Hausnummern , Schilder mit Namen, oder vergriffene Klingelplatten , werden auf Bestellung angefertigt. Ich fange mit der Herstellung normalerweise 1-2 Tage nachdem ich den Auftrag angenommen habe an. Nachdem das Schild fertig geformt und gegebenenfalls bemalt ist, mu├č es langsam, zwischen Brettern trocknen, damit es sich nicht verzieht. Danach wird es gebrannt, dann glasiert und nochmal gebrannt. Jeder der Br├Ąnde dauert ca 3Tage. Danach wird noch der Klingeltaster eingesetzt, falls einer bestellt ist.
In seltenen F├Ąllen kommt es vor, da├č ein Schild, oder eine Hausnummer im Brand rei├čt. Ich stelle dann gleich eine neue her, leider verz├Âgert sich die Lieferung dadurch nochmal. Der Kunde bekommt dann von mir eine kleine ├ťberraschung mit ins Paket gelegt und, sollte die Bestellung ein Geschenk sein, das dann nicht rechtzeitig fertig wird, schicke ich eine Gutscheinkarte voraus.

Ôľ¬´ŞĆWarum kann es bei der Glasur, oder dem Schild zu kleinen Unregelm├Ą├čigkeiten kommen?

Die Keramik wird von Hand geformt, glasiert und bemalt. Auch die Muster trage ich von Hand, teilweise mit Stempeln auf ( die wiederum handgefertigt sind) wodurch die Tiefe der Muster nicht immer gleich ist. Manche Farben entstehen durch auftragen und vorsichtiges wieder abwischen der Glasur, wobei die Glasur in den Vertiefungen h├Ąngen bleibt. Andere durch vorsichtiges bemalen der "Grate" des Musters, wobei die Vertiefungen Ton farben gelassen werden. Die Schrift trage ich mit einem Pinsel auf, oder ritze sie in den Ton ein und wasche dann Glasur hinein, damit sie sich in der Farbe abhebt. Leichte Abweichungen der Platten voneinander sind produktionsbedingt und sprechen f├╝r die Einzigartigkeit ihres Schildes.

Ôľ¬´ŞĆKann man jede der Platten in unterschiedlichen Gr├Â├čen bekommen?

Das kommt auf die Platte an. Eine Platte gr├Â├čer zu machen, ist normalerweise kein Problem. Wenn man eine Platte verkleinert, kann man das Muster nicht beliebig mit verkleinern. Bei Platten wie den Modellen E, oder i, w├╝rde man beim verkleinern einen Teil des Musters abschneiden.